Trainingszeiten

Montag:    18:00 - 19:30 Uhr

Mittwoch:  18:00 - 19:30 Uhr

 

u16 - Jahrgänge: 2004, 2005, 2006

 

 

Bilder von unserer u16

Roster

Nr.

Name

Vorname

Jahr

Off.

Def.

Größe

Gewicht

1

Fuchs

Emil

2004

QB

LB

175

65

2

Stolt

Marlon

2004

WR

LB

183

67

3

Preuß

Eric

2005

OL

DL

178

89

4

Obermann

Florian

2005

WR

DB

167

52

5

Aßmann

Jan

2005

OL

DL

177

90

6

Kemmerling

Leo

2005

WR

DB

173

64

7

Molineus

Leonhard

2005

RB

DB

160

52

8

Schröder

Max

2005

WR

DB

170

76

9

Schmitz

Leon

2006

OL

DL

185

84

10

Bloemen

Max

2006

WR

DB

176

71

11

 

 

 

 

 

 

 

12

 

 

 

 

 

 

 

13

 

 

 

 

 

 

 

14

 

 

 

 

 

 

 

15

 

 

 

 

 

 

 

16

 

 

 

 

 

 

 

17

 

 

 

 

 

 

 

18

 

 

 

 

 

 

 

19

 

 

 

 

 

 

 

20

 

 

 

 

 

 

 

Trainer unserer u16

Udo Rath

  • Head Coach der Senioren
  • u16 Head Coach

Wie bin ich auf Football gestoßen?

"Eigentlich war ich in Amerika um Fußball zu spielen, doch als ich dann auf dem Soldier Field der Chicago Bears stand.. wow.. mehr muss ich nicht dazu sagen..."

 

Warum Football?

"Ich war jung und brauchte das Geld! Nein, quatsch. Ich war halt sportlich und schneller als die anderen.. so schnell, dass ich als Jugendspieler parallel bei den Erwachsenen in der 1. Bundesliga mitspielen durfte."

Niklas Noack

  • Spieler der Senioren
  • Coach der u16

Wie bin ich auf Football gestoßen?

"Gemeinsam mit meinem besten Freund bin ich zum ersten öffentlichen Probetraining der Blackvenom Wesseling gegangen. Es hat mir so gut gefallen, dass ich mich sofort angemeldet habe. Diese Entscheidung habe ich bis heute nicht bereut."

 

Warum Football?

"Ich habe Fußball, Basketball, Baseball und Handball ausprobiert. Leider hat hier immer etwas gefehlt. Dieses Etwas hat Football. Inzwischen bin ich ein großer NFL und NCAA Fan, aber Football selber zu spielen ist das Beste!"

Patrick Hammes

  • Spieler der Senioren
  • O-Line Coach der u16 & u19

Wie bin ich auf Football gestoßen?

"In der Schule habe ich bereits Flagfootball in einer AG gespielt. 10 Jahre später habe ich den Schritt gewagt und bin zum Probetraining der Blackvenom gegangen."

 

Warum Football?

"Ich liebe diesen Sport, weil hier jeder einzelne aktiv werden muss. Wie in einem Schweizer Uhrwerk sind wir alle kleine Zahnräder die voneinander abhängig sind. Hier sehe ich Möglichkeit sich zu beweisen, auch wenn man etwas mehr auf den Rippen hat. Außerdem finde ich es Großartig wie sehr das "WIR" in diesem Verein verkörpert wird."